Veggie meets Düsseldorfer Chic – Öko-Style war gestern!


Amano VerdeIm neu eröffneten Restaurant Amano Verde im Düsseldorfer 4-Sterne Hotel Radisson Blu steht jetzt Veggie auf der Karte, und zwar ausnahmslos. Ich freue mich sehr, dass der Medienhafen nun nach dem sattgrün (das in Kürze auch abends geöffnet haben wird!) eine vegane Alternative zu bieten hat, und das im Hochglanzformat. Gut so! Veggie Living soll meiner Meinung nach nicht länger nur mit Latschenträgern und Öko-Locations in Verbindung gebracht sondern Mainstream werden und sich durch alle Klassen, Schichten und Regionen ziehen bis es das Normalste auf der Welt ist, sich tierleidfrei zu ernähren!

Schaut euch die Speisekarte mit den hauptsächlich veganen und teils vegetarischen Leckerbissen an (alle aus kontrolliertem Anbau und größtenteils aus der Region): Amano_Verde_Speisekarte

Klingt verlockend, oder? Ein Testessen ist in der nächsten Woche geplant – ich halte euch auf dem Laufenden! 🙂

Und noch ein paar „hard facts“:

Hauptspeisen ab 12,50 EUR
Vorspeisen ab 9,50 EUR
Mittagstisch ab 9,80 EUR inkl. Getränk

Küchenzeiten von 12:00 bis 23:00 Uhr
Reservierungen unter 0211-31 11 91 3704
Adresse: Hammer Str. 23, 40219 Düsseldorf

Posted on: Juni 6, 2014, by : Mila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.